Die Android-App ist verfügbar

„Die Liebe leben von Gabriele da Marconte“ ist im Google Play Store

Aufgrund der Anfragen habe ich die Überarbeitung vorgezogen. Somit kann die neue Version der App „Die Liebe leben von Gabriele da Marconte“ im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden. Sie ist und bleibt frei von Werbung. Die App wird mit der Suche nach „Gabriele da Marconte“ im Google Play Store prominenter angezeigt, als mit „Die Liebe leben“.

Die App verlangt für ältere Android-Versionen die Berechtigung, auf Medien zuzugreifen. Auf allen Versionen die Berechtigung, Ihr Konto zu lesen. Das heisst, dass die Google E-Mail Adresse verwendet wird, um den Download freizuschalten. Zusätzlich erfolgt damit innerhalb der App automatisch ein Login in die Website und spart das wiederkehrende Eintippen von Login und Passwort, um Fragen zu stellen oder Kommentare zu hinterlegen. Überall dort, wo der Bleistift angewählt werden kann. Ebenfalls wird das Kontaktformular vorausgefüllt.

Nicht alle wollen die Google E-Mail verwenden, welche sie für die Installation des Smartphones verwendet haben. Ich bin daran, zu programmieren, dass eine andere E-Mail verwendet werden kann und trotzdem das Login automatisch erfolgt… Diese Funktion erscheint dann in der App als Menupunkt der Webseite, wenn sie fertig ist.

Für das iPhone ist keine App verfügbar und auch keine vorgesehen.

Nun aber zu den beiden Hauptfunktionen der App. Sie startet mit Gabriel heute, wenn eine Internetverbindung verfügbar ist. Ansonsten wechselt sie automatisch zum „Übungen hören (MP3). Diese Übungen müssen Sie vor dem Anhören zuerst alle herunterladen. Achtung, es sind 16 Dateien im Gesamtumfang von über 250MB. Das dauert eine Weile, sie herunterzuladen. Dann geht es einen Moment, bis sie in den App-Speicher kopiert sind. Also nicht verzweifeln, wenn das Gerät nach dem Download zu blockieren scheint.

Ansonsten ist die Userführung sehr einfach. Der linken Hardware-Button des Android-Smartphones zeigt das gleiche Menu wie die drei Punkte ganz oben rechts.

Die App ist gleichzeitig ein einfacher Player, bestens geeignet, um sich in Ruhe den Übungen hinzugeben. Diese Übungen sind nicht von mir. Sie sind ein Geschenk des Heiligen Geistes überbracht durch den Erzengel Gabriel für uns alle. Und als solches gebe ich sie weiter. Kostenlos. Als Geschenk. Wer es als ein Geschenk der Gnade annimmt, öffnet seinem Wesen die Wirkung.

Bookmark the permalink.