Neues Feature: Lesezeichen

Die Botschafte des Erzengels Gabriel wurden um die Lesezeichen erweitert. Nicht, dass die Botschaften damit aufgewertet werden könnten. Jedoch ist es so, dass nicht alle die Zeit finden, jeden Tag genau eine Botschaft zu lesen. Und doch den Kurs in der Reihenfolge der Botschaften durchgehen möchten.
Es ist ja nur eine Möglichkeit, immer mit der Botschaft des aktuellen Tages in Resonanz zu gehen. Eine andere Art ist es, die Botschaften als eine geordnete Abfolge anzunehmen. Womit man sich wie in einer Spirale tragen lassen kann.
Dafür gibt es den individuellen Kurs. Individuell ist nur der Startzeitpunkt und die Dauer, welche den einzelnen Tagesbotschaften eingeräumt wird. Der individuelle Kurs startet immer mit der Botsachaft des 1. Oktobers. Auch wenn Sie ihn beispielsweise heute starten. Sie entscheiden dann für jede Botschaft individuell, wie lange Sie zum Umblättern zuwarten möchten. Wollen Sie die Botschaft vertieft angehen, oder haben sie zwischendurch Tage, an denen Ihnen anderes wichtiger ist, können Sie verweilen und später zur nächsten Botschaft wechseln.

Für Ihnen besonders wichtige Botschaften können Sie ein Lesezeichen setzen und die so markierten Tagesbotschaften beliebig wieder aufrufen. Sie können nur für die tagesaktuelle Botschaft ein Lesezeichen setzen. Insgesamt haben Sie dafür drei Lesezeichen. Beim individuellen Kurs ist das nicht vorgesehen. Da können Sie bei der aktuellen Botschaft beliebig lange verweilen.

Um die Funktion zu nutzen, ist ein Login erforderlich. Aus der Android-App heraus erfolgt das Logion automatisch über Ihr Google-Account.

Die Lesezeichen sind bei Gabriel heute:

Bookmark the permalink.