Datenschutzerklärung, Impressum und AGB

Datenschutzerklärung, Impressum und AGB

Inhaber, Betreiber und Autor via Autorenpseudonym

„Gabriele da Marconte“ ist ein Autorenpseudonym. Im Zusammenhang mit der Haftung erklärt der Autor, dass er die Haftung und für die Erfüllung von Pflichten gleichermassen einsteht, ob er mit seinem bürgerlichen Namen oder seinem Autorenpseudonym auftritt. Die Liebe leben® ist eine beim Eidgenössischen Institut für Gesitiges Eigentum eingetragene Marke. Der Autor mit dem Pseudonym Gabriele da Marconte und der Inhaber der Marke sind identisch. Beim Institut für Geistiges Eigentum sind die vollständigen Adressdaten bekannt. Wer aufgrund eines begründetes Interesses ein Recht an der Offenlegung des Pseudonyms geltend machen will, nutze diese Mailadresse: gabriele.damarconte@dieliebeleben.ch
Gabriele da Marconte, CH-3068 Utzigen, Schweiz

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Beiträge und Kommentare

Für Einträge jeglicher Art von Webseiten-Usern, wie Blog-Einträge, Fragen, Kommentare, usw. übernimmt der Autor auch als Webseiten-Betreiber, keinerlei Haftung. Die Verantwortung liegt ausschliesslich beim jeweiligen Verfasser, bei der jeweiligen Verfasserin. Wer Einträge verfasst und auf www.dieleibeleben.ch publiziert, tut dies aus eigenem Antrieb und gibt seine persönliche Meinung wieder. Die muss nicht die Meinung des Betreibers der Website, Gabriele da Marconte, sein. Verfasser der Beiträge haften für ihre Beiträge selbst. Wer damit nicht einverstanden ist, macht keine Einträge.

Haftung für Angebote

Für alle Angebote auf der Webseite ist für den Autor und Betreiber jegliche Haftung wegbedungen. Kostenlose Angebote werden auf eigenes Risko genutzt. Jegliche Gewährleistung ist ausgeschlossen, soweit es das Gesetz zulässt. Download und Gebrauch sind freiwillig. Mit dem Download anerkennt der User den vollständigen Haftungsausschluss und übernimmt die uneingeschränkte Haftung und Gewährleistung für die Verwendung und den Umgang mit allen Downloads (im weitestmöglichen Sinn). Eltern sind für ihre Kinder zuständig. Kostenpflichtige Dienstleistungen sind freibleibend und gelten als unverbindliche Vorschläge. Ein Vertrag im juristischen Sinn kommt erst mit der schriftlichen Bestätigung einer Anfrage durch Gabriele da Marconte zustande.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs dieser Webseite. Es wird jegliche Verantwortung für solche verlinkte Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Person, die unter dem Autorenpseudonym Gabriele da Marconte auftritt oder allfällig speziell genannten Rechteinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen. Jede Person muss die Audio-Dateien nach einem persönlich Login für sich selbst auf der Website „dieliebeleben.ch“ rsp. „dieliebeleben.net“ herunterladen. jeder andere Bezug ist vom Autor untersagt. Jegliche Weitergabeist ebenso untersagt.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können. Alle Adressangaben (Name, Vorname, E-Mail-Adressen, Postadressen) werden nicht weitergegeben. Sie werden ausschliesslich für den Kontakt mit den Usern zu Themen und Angeboten von Die Liebe leben kontaktiert. Dies sind Dienstleistungen rund um die Buchreihe von Die Liebe leben sowie kostenpflichtige Dienstleistungen als Medium.

Android-App „Die Liebe leben“ sowie Cookies auf dieliebeleben.ch rsp. dieliebelebn.net

Die Android-App „Die Liebe leben“ speichert Ihre E-Mail Adresse in der Datenbank der Webapplikation „dieliebeleben.ch“ ab. Die App ist dazu da, den Zugriff auf die Webiste „dieliebeleben.ch“ zu vereinfachen. Insbesondere die tägliche Botschaft von Gabriel einfach zu empfangen. Für den kostenlosen Download von Texten und geführten Meditationen ist ein Konto bei dieliebeleben.ch Voraussetzung. Die User E-Mail Adresse die als Zugang zum Android Google Store verwendet wird, gilt als Legitimation für einen solchen Account innerhalb der App. Für die Eingabe von Kommentaren auf dieliebeleben.ch braucht es einen Vollen Account mit Username, Passwort und jeweiligem Login. Dafür ist die App nur der direkte Zugang auf die normale Website. Cookies werden genutzt, um zu speichern, ob der User via die App die Webapplikation öffnet, oder via Browser. Damit werden die Menupunkt anders angesteurt und der Offlinemodus der App unterstützt.